//Cloudogu EcoSystem Docs

Konfiguration des Postfix-Dogu

Voraussetzung

Konfigurationsmöglichkeiten

Das Postfix-Dogu wird über die etcd-Registry konfiguriert. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Werte in der etcd-Registry zu konfigurieren. Kurzgefasst kann man:

  1. Das Postfix-Dogu mit cesapp edit-config postfix konfigurieren (empfohlen)
  2. Die Konfigurations-Werte mithilfe eines Blueprint aktualisieren
  3. Die Schlüssel mit etcdctl manuell anpassen

Konfiguration

Alle Konfigurationsschlüssel für die Einstellungen des Postfix haben das Schlüsselpräfix config/postfix/. Das Postfix-Dogu bietet die folgenden Einstellungen:

Relay-Host

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: relayhost
  • Das Next-Hop-Ziel von nicht-lokalen Mails
  • Wird in der Regel bereits bei der Einrichtung des CES gesetzt.
  • Der Wert muss dann vor der Installation von Postfix gesetzt werden. Dies kann mit folgendem Befehl geschehen:

    etcdctl set /config/postfix/relayhost <Wert für den Relayhost>

SMTP TLS Sicherheitsstufe

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_security_level
  • Die Standard-SMTP-TLS-Sicherheitsstufe für den Postfix-SMTP-Client.
  • Optional

SMTP-Client RSA-Zertifikat

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_cert_file
  • Postfix SMTP-Client RSA-Zertifikat im PEM-Format
  • Optional
  • Verschlüsselt

Postfix SMTP-Client RSA-Privatschlüssel

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_key_file
  • Postfix SMTP-Client RSA-Privatschlüssel im PEM-Format
  • Optional
  • Verschlüsselt

CA-Zertifikate

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_CAfile
  • CA-Zertifikate von Root-CAs, denen vertraut wird, um entweder entfernte SMTP-Server-Zertifikate oder Zwischen-CA-Zertifikate zu signieren
  • Optional

Zusätzliche Postfix SMTP-Client-Protokollierung

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_loglevel
  • Aktiviert zusätzliche Postfix-SMTP-Client-Protokollierung der TLS-Aktivität
  • Optional

Ausgeschlossen Verschlüsselungen

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_exclude_ciphers
  • Liste der Verschlüsselungen oder Verschlüsselung-Typen, die von der Verschlüsselung-Liste des Postfix-SMTP-Clients auf allen TLS-Sicherheitsstufen ausgeschlossen werden sollen
  • Optional

Erforderliche Verschlüsselung

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_mandatory_ciphers
  • Der minimale TLS-Verschlüsselung-Grad, den der Postfix SMTP-Client bei der erforderlichen TLS-Verschlüsselung verwenden soll
  • Optional

SSL/TLS-Protokolle

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: smtp_tls_mandatory_protocols
  • Liste der SSL/TLS-Protokolle, die der Postfix-SMTP-Client mit zwingender TLS-Verschlüsselung verwenden wird
  • Optional

Log Level

  • Pfad des Konfigurationsschlüssels: logging/root
  • Inhalt: Setzt das Log-Level des Postfix-Dogu.
  • Datentyp: string
  • Valide Werte: ERROR, WARN, INFO, DEBUG
  • Default-Wert: INFO
Physisches Speicherlimit
  • Pfad des Konfigurationsschlüssels container_config/memory_limit
  • Inhalt: Beschränkt den Speicher (RAM) des Docker-Containers für das Postfix-Dogu
  • Datentyp: Binäre Speicherangabe
  • Valide Werte: Ganzzahl gefolgt von [b,k,m,g] (byte, kibibyte, mebibyte, gibibyte)
  • Beispiel: 1750m = 1750 MebiByte
Physisches Swaplimit
  • fad des Konfigurationsschlüssels: container_config/swap_limit
  • Inhalt: Beschränkt den Swap des Docker-Containers für das Postfix-Dogu
  • Datentyp: Binäre Speicherangabe
  • Valide Werte: Ganzzahl gefolgt von [b,k,m,g] (byte, kibibyte, mebibyte, gibibyte)
  • Beispiel: 1750m = 1750 MebiByte